Beratung an unserer Schule

Unser Beratungslehrer Herr Theisen

Seit Beginn des Schuljahres 2016/17 hat unsere Schule einen Beratungslehrer. Herr Theisen hat eine Fortbildung besucht und steht für verschiedene Aufgaben zur Verfügung.

Er wird nach Kontaktaufnahme von Lehrerinnen und Lehrern, von Schülerinnen und Schülern und Eltern aktiv bei

  • Teilleistungsstörungen,
  • Fragen zur Förderung besonderer Begabungen,
  • Problemen im Lern- und Arbeitsverhalten,
  • Schulangst/Prüfungsangst/Schulverweigerung,
  • Schwierigkeiten im Sozialverhalten,
  • Schwierigkeiten im emotionalen Verhalten,
  • Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (ADS),
  • Aggressionsproblemen,
  • Fragen zur Berufsorientierung und Berufswahl,
  • Fragen zu Drogen und Suchtprävention,
  • Kooperation mit außerschulischen Institutionen.

Viele dieser Fragen kann der Beratungslehrer nicht alleine lösen, er wird bei der Lösung der Probleme immer einen Weg suchen.

Sprechstunde für das Schuljahr 2016/2017 ist immer.....